Weiterlesen ...Um 08:30 Uhr starteten wir in der Schule und liefen nach Speyer. Als wir kurz vor dem Bahnhof waren, absolvierte Herr Niekum, unser Klassenlehrer, von uns angefeuert, einen Meistersprint. Danach gingen wir am Platz des Fußballvereins „Phoenix“ vorbei und an der Landstraße Richtung Speyer entlang, wobei wir den Auto- und LKW-Fahren zuwinkten. Diese hupten zurück und die ganze Klasse, einschließlich Frau Schwab und Herr Niekum, freute sich sehr.

In Speyer angekommen, kamen wir an einem Brunnen am Fischmarkt vorbei, an dem sich viele die Haare nass machten, um sich abzukühlen. Dann ging es weiter zum Dom, unserer Endstation. Dort stärkten wir uns und spielten Fußball, Federball oder Basketball. Vom Dom aus ging es dann mit dem Bus zum Bahnhof und von dort mit dem Zug zurück nach Schifferstadt.

Durch die 11 km, die wir gelaufen sind, konnten wir weit über 1000 € sammeln, die zusammen mit den anderen Spenden unserer Schule der Kinderhilfe Ukraine Rhein-Neckar zugutekommen.

Von Lina Bäres, Simon Creutziger, Venera Stroh, und Sofie Topalidis (alle 6d)

Klicken Sie "weiterlesen" für weitere Bilder.

Weiterlesen ...Nach über zwei Jahren Pause überzeugten die Schulmannschaften der Wettkampfklassen III und IV mit Turniersiegen.

Die Schüler aus der fünften und sechsten Jahrgangsstufe in der Wettkampfklasse IV gewannen gegen die Nikolaus-von-Weis-Realschule+ aus Speyer zunächst 6:3. Im Finale steigerten sich die Jungs nochmals und schlugen das Hans-Purrmann-Gymnasium Speyer ungefährdet mit 4:1. Es spielten: Luka Lohse, Mika Schwab, Fabrice Stober, Batuhan Dönmezoglu, Leo Günther, Jonas Kroner, Peter Stafford, Florian Arndt und Ozan Yer.

Einen ebenfalls sehr starken Auftritt zeigten unsere von Herrn Mattner betreuten Schüler der siebten und achten Jahrgangsstufe. Nach einem klaren 8:1- Sieg gegen die Nikolaus-von-Weis-Realschule+ wurde auch das Team der IGS Speyer mit 2:0 im Finale bezwungen. Es spielten: Marko Agic, Julius Bogatzki, Malte Gauß, Maxim Heß. David Honerbom, Daniel Keck, Fabian Koob, Michael Kunzmann. Jamie Riedel, Finn Schulz, Veit Staudacher, Levin Stober, Niko Vlahovic und Louis Zeiser.

Die Mannschaft der Wettkampfklasse II konnte leider an diese Erfolge nicht anknüpfen und verlor beide Turnierspiele.

P. Hausmann

Weiterlesen ...Wir gratulieren unserer Abiturientin Hannah Braun ganz herzlich zum Abiturpreis des Kunstvereins Speyer (https://kunstverein-speyer.de/abi-preis/). Nach hervorragenden Leistungen im Fach Bildende Kunst bildet dieser Preis nun einen würdigen Abschluss ihrer Schullaufbahn. Wir wünschen ihr für ihre Zukunft alles Gute und hoffen, dass sie der Kunst auch weiterhin verbunden bleiben wird.

Monika Kleinschnitger und Stefan Hoppe für die Schulgemeinschaft

Weiterlesen ...Liebe Schüler*innen,

am Dienstag, den 5.4., von 12:00 bis 16:00 Uhr und am Mittwoch, den 6.4., von 8:00 bis 13:00 Uhr veranstalten wir eine Sammelaktion für die Ukraine. Wir bitten euch Sachspenden, die momentan dringend in der Ukraine benötigt werden bei uns im Mehrzwecksaal MZS-028 abzugeben (siehe Liste unten).

Die Spenden werden von RPR.1 Truck abgeholt und die Ukraine gebracht. Außerdem wird das RPR.1 auch über unsere Schule berichten!

Bitte achtet darauf, dass die Sachen noch in einem guten Zustand sind.

Eure SV

Es folgt eine Liste mit Dingen, die benötigt werden: (bitte auf weiterlesen klicken)

Weiterlesen ...Die Klasse 7b hat am Freitag, den 01.04.2022 mit einer Gruppe von vier ukrainischen Kindern, welche in der Sportschule in Schifferstadt untergebracht sind, einen Wandertag durchgeführt. Gemeinsam sind wir zum Vogelpark gelaufen und haben dort ein Picknick organisiert. Nachdem wir gegessen hatten, durften wir in kleinen Gruppen den Vogelpark besichtigen. Anschließend haben wir uns zum Sportplatz begeben und dort kleine Spiele wie zum Beispiel Kettenfangen und Süßigkeiten-Pong veranstaltet.

Über Google-Translate konnten wir uns mit den Kindern gut verständigen. Dieser Ausflug hat uns allen sehr viel Spaß bereitet. Nun hoffen wir, dass wir mit den Kindern in Kontakt bleiben können.

Mit vielen Grüßen Klasse 7b

Weiterlesen ...

Weiterlesen ...Das PvD macht mit: ​"Nicht reden. Machen!" - Rheinland-Pfalz hilft der Ukraine

Vielen Dank an die großzügigen Sachspenden, die von der Schulgemeinschaft des PvD gespendet wurden. Die SV und die Verbindungslehrer/-innen haben gemeinsam die Spenden entgegengenommen, sortiert und in Kartons verpackt. Alle Hilfsgüter wurden am Mittwochnachmittag an Sven Hieronymus und sein Team von RPR1. übergeben.

Vielen Dank an dieses großartige Hilfsaktion für die Menschen in der Ukraine.

Deine Unterstützung zählt! RPR1.Truck kommt in deine Nähe

Unter diesem Motto ruft unser "Rocker vom Hocker", Sven Hieronymus, zusammen mit der Hilfsaktion "Bodenheim hilft – Unterstützung für die Ukraine" zum Spenden auf. Eine Aktion von "Nicht Reden. Machen! e.V. (i.Gr.)". Viele Menschen sind dem Spendenaufruf gefolgt und wir sind überwältigt von eurer Hilfsbereitschaft überall in Rheinland-Pfalz. Mehrere große Transporter konnten vollbeladen und mit Sachspenden an die polnisch-ukrainische Grenze losgeschickt werden. So funktioniert #füreinanderinrheinlandpfalz!

Weiterlesen ...Die Klasse 5e machte sich auf zu einer kleinen Reise, dies am 15.3. und 16.3., nachdem ihre Klassenfahrt coronabedingt nicht stattfinden konnte. So erkundeten die Kinder stattdessen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen Frau Schöpfel und Frau Wagner Speyer und Umgebung. Es gab ein kleines erlebnispädagogisches Programm.

Man machte den Wald unsicher, war "Schule in Bewegung " durch Wanderung, Spiele (slowmotion- Übungen, theatrale Geräuschkulisse Natur etc.) und auch beim (noch) pünktlichen Erreichen von Bus und Bahn. Zudem gab es dienstags einen ganzen Vormittag zum Schwimmen, Planschen, Rutschen im Bademaxx.

Am Mittwoch lernte man bei einer kurzen Stadtführung Neues zu den Gassen der Altstadt Speyers. So kennen nun alle die Gerbergasse, die Stuhlbrudergasse und wissen, was sprechende Begrifflichkeiten sind. Auch das Judenviertel der Stadt wurde zum Thema.

Des Weiteren durfte die Klasse gar trotz Bauarbeiten im Dom in die Krypta und war ob der dortigen Atmosphäre erstaunt. Und dass es dort Gräber in den Wänden gibt und ganz berühmte Könige/ Kaiser den Dom erbauten und erweiterten.... Speyer eine ganz bedeutsame Stadt im Mittelalter- das wurde vielen nun eindrücklich bewusst.

Zum Schluss der Exkursion stand noch ein Besuch im Historischen Museum auf dem Programm. Bei der Ausstellung "Expedition Erde " hatten die Schüler:innen viel Freude an der Führung und am Ausprobieren verschiedener Lernstationen.

Dass die Klasse eine gute gemeinsame Zeit erlebte, menschlich zusammenwuchs und Lerneifer zeigte, verdeutlichen die Fotos, die in diesen Tagen entstanden.

Weitere Bilder finden Sie, wenn Sie auf "Weiterlesen" klicken.

Unterkategorien

Terminplan zum Herunterladen

Den Terminplan können Sie hier als PDF-Datei herunterladen. Änderungen vorbehalten. Stand 28.04.2022

Corona Informationen auf einen Blick.
(bitte klicken Sie auf das Bild)
Corona Informationen

EmS Badge 2019 20

Europaschule RLP

Digitalpakt SchuleSoR Logo

Medienkompetenz macht Schule

Logo Medienscoutschule

FiPS Logo

 

 

 

 

 

 

KSt.Stempel 2021 Erfolgreiche Schule

Projekt Schulhofumgestaltung

Das Projekt zur Umgestaltung unseres Schulhofs geht in die Phase der aktiven Umsetzung. Aktuelle Informationen zum Projekt finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der letzten Bauaktion am 20.05.2017 finden Sie hier.

Eine Bildergalerie von der Pflanzaktion am 24.09.2016 finden Sie hier.